Hoopers

Hoopers Agility oder auch NADAC ist eine junge Hundesportart aus den USA, bei der der Hund einen nummerierten Parcours absolviert. Der Mensch läuft dabei nicht mit dem Hund mit, sondern führt auf Distanz mit Sicht- und Hörzeichen.

Der Hund lernt, sich zu lösen und Richtungswechsel auch auf Entfernung anzunehmen. Es geht darum, den Hund schicken und auch in Distanz kontrollieren zu können. Der weiträumige Parcours besteht aus Hoopers, Tunnels, Gates und Fässern.

In unserem Training üben wir die verschiedenen Techniken und führen Zwei- und Vierbeiner an die spannende Aufgabe heran. Und da es keine Sprünge bei diesem Sport gibt, können insbesondere auch Hunde teilnehmen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht (mehr) springen dürfen. Wenn Sie dabei sein wollen. Dann melden Sie sich bei uns.
Übersicht:
  • Kurse für Anfänger oder Fortgeschrittene
  • Erziehung und Sport für Hunde in jedem Alter
  • Spiel und Spaß steht im Vordergrund
  • auch für ältere Hunde und/oder körperlich eingeschränkte Menschen
für Beginner:
  • wöchentliches Training in kleiner Gruppe
  • 6 x 60 Minuten, Termine auf Anfrage
  • Kosten: 150,– inkl. MwSt.
Trainingszeiten für Beginner:
  • neue Gruppe am Donnerstag 19 Uhr, ab 26.04.2018

In Einzelfällen ist es sinnvoll zunächst ein Kennenlernen im Rahmen eines
Individualtrainings zu vereinbaren.
  • Stacks Image 7022
  • Stacks Image 7154

Die Welpenschule

Training für Hund und Mensch
Inh. Gilda Mittag

Behördliche Erlaubnis zur Ausbildung von Hunden gem. §11 Tierschutzgesetz.

Zugelassen als Prüferin für den Sachkundenachweis gem. NHundG
Hundeerzieherin und Verhaltenberaterin und Prüferin für den Hundeführerschein nach BHV e.V. und DHVE e.V.

Adresse

  • Adresse

    Trainingsgelände:
    Hundefreizeitpark in Benthe
    Hermann-Löns-Straße 22
    30952 Ronnenberg (OT Benthe)

    Büro:
    Große Bergstraße 54
    30989 Gehrden